Hauptseite

‍Herzlich ‍Willkommen


‍Die ‍evangelische ‍Kirche ‍wurde ‍1958 ‍erbaut. ‍

‍Die ‍Kirchengemeinde, ‍die ‍zuvor ‍zur  Herforder ‍Münstergemeinde ‍gehört ‍hatte,  wurde ‍am ‍1. ‍Januar ‍1964 ‍selbstständig. ‍

‍Die ‍Gemeinde ‍umfasst ‍auch ‍einige ‍Teile ‍von ‍Diebrock ‍und ‍Eickum. ‍Das ‍schlichte ‍Gebäude ‍ist ‍geprägt ‍durch ‍holländischen ‍Klinker.  

‍Der ‍Turm ‍steht ‍östlich ‍neben ‍dem ‍Kirchenschiff. ‍

‍Auch ‍im ‍Innenraum ‍wurden ‍die ‍Klinker ‍belassen. ‍Dagegen ‍sind ‍Altar, ‍Taufstein, ‍Kanzel ‍und ‍Fensterlaibungen ‍aus ‍Sandstein ‍gefertigt. ‍Die ‍Fenster ‍sind ‍aus ‍antikem ‍Glas. ‍

‍Die ‍Empore ‍an ‍der ‍Rückwand ‍der ‍Kirche ‍erhält ‍ihrLichtdurcheinrundesFenster.