Jugendarbeit

Jugendkirchentag 2019

„Trau dich“ – so lautete das Motto des diesjährigen Jugendkirchentages, welcher am Sonntag, 27. Januar 2019 wieder in der Erich-Kästner-Gesamtschule in Bünde Ennigloh stattfand. Um 12 Uhr begann der Tag mit einem Jugendgottesdienst mit dem neuen Synodalbeauftragten Jürgen Ennen und anschließend gab es verschiedene Workshop- und Sportangebote. Gegen 16.30 Uhr wurde der Tag dann mit einem gemeinsamen, inhaltlichen Abschluss und dem Segen Gottes beendet. Aus unserer Region Herford-Land nahmen rund 50 Katechumenen und fünf Mitarbeitende an diesem Event teil.

 

Konfirmandenfreizeit

Vom 8. bis 10. März machten sich rund 30 Konfirmanden und 10 Mitarbeitende zur Konfifreizeit in der Berghütte Rödinghausen auf. Neben Spiel und Spaß stand vor allem am Samstag eine inhaltliche Auseinandersetzung auf dem Programm, bei dem die Konfirmanden einiges über Gott erfahren und kreativ umsetzen konnten.

 

Gruppenleiterseminar

Vom 16. bis 17. März wird in der Berghütte Rödinghausen wieder das Gruppenleiterseminar des Kirchenkreises angeboten. Alle 16 Teilnehmer des aktuellen Mitarbeiterkurses werden mit dorthin fahren und sich insbesondere in Sachen „Gruppenmitarbeit und -leitung“ weiter schulen lassen.

 

Indiakaturnier

Am 24. März findet in der Sporthalle der Ernst Barlach Schule wieder das traditionelle Indiakaturnier des CVJM Kreisverbandes Herford e.V. statt. Interessierte Teams können sich gerne mit H. W. Krämer oder Andreas Husemann in Verbindung setzen.

 

Kinderfreizeit Berghütte

Vor Ostern ist es wieder soweit: 4 Tage „Spiel und Spaß“ während unserer diesjährigen Kinderfreizeit in der Berghütte. Über 30 Kinder haben sich angemeldet und das 10-köpfige Team ist bereits fleißig am planen. Wir hoffen auf eine spannende und segensreiche Zeit, bei der vor allem alle Kinder viel Spaß haben werden.

 

Mitarbeiterfreizeit Bokel

Die diesjährige Mitarbeiterfreizeit der Region Herford Land führt uns vom 29. Mai bis 2. Juni nach Bokel in der Nähe von Bremerhaven. Dort werden wir Inhalte und Ziele für die zweite Jahreshälfte planen und insbesondere den Kirchentag in den Blick nehmen, an dem wir in diesem Jahr nicht nur teilnehmen, sondern auch aktiv mitarbeiten werden.

 

Kirchentag Dortmund

„Was für ein Vertrauen“ – so lautet das Motto des diesjährigen Kirchentages, der vom 19. bis 23. Juni in Dortmund stattfindet. Da es ein „westfälischer Kirchentag“ ganz in der Nähe ist, werden wir uns von der Ev. Jugend Herford Land um die Betreuung der Großspielgeräte im Zentrum „Kinder und Jugend“ kümmern. Anmeldungen für den Kirchentag liegen in allen Gemeindehäusern aus und eine Anmeldung wird bis zum 22. März erwünscht.

 

Ferienspiele 2019

In den Sommerferien bieten wir wieder wie gewohnt unsere Ferienspiele an. Ab November letzten Jahres gab es einen großen „Run“ auf die Anmeldungen, so dass wir zurzeit nur noch wenig freie Plätze für die Ferienspiele haben. Wer nun noch einen Ferienspielplatz sucht, sollte sich bitte zügig anmelden.

 

05.-09.08. Ferienspiele Laar

12.-16.08. Ferienspiele Elverdissen und Herringhausen

19.-23.08. Ferienspiele Elverdissen und Herringhausen

 

Anmeldungen zum Konfirmandenunterricht

Der Konfimandenunterricht dauert eindreiviertel Jahre und beginnt, wenn die Jugendlichen in der 7. Klasse sind. Wir schreiben alle Jugendlichen an, die zwischen dem 02.11.2006 und dem 01.12.2007 Geburtstag haben, sofern sie in unserer Gemeindegliederliste verzeichnet sind. Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihr Sohn oder Ihre Tochter auf der Liste steht, weil Sie erst vor kurzem zugezogen sind oder aus einer benachbarten Kirchengemeinde kommen, melden Sie sich bitte bis Anfang Juni im Gemeindebüro.

Sollte Ihre Tochter oder Ihr Sohn noch nicht getauft sein, wird das in der Regel spätestens am Schluss des ersten Konfirmandenjahres nachgeholt.

Der Konfirmandenunterricht findet vierzehntägig von 17.30 bis 19.00 Uhr statt: Im ersten Jahr donnerstags und im zweiten dienstags. Auch die Evangelische Jugendarbeit Herford-Land ist beteiligt, die Sie vielleicht bereits durch die Ferienspiele oder durch Freizeiten kennen. Jugendmitarbeiter unter der Leitung unsres Jugendreferenten Hans-Wilhelm Krämer gestalten Workshops und die Freizeit zum Abschluss mit. Diese Veranstaltungen der Konfirmandenarbeit finden dann am Wochenende statt.

Die Termine, soweit sie schon feststehen, werden bei der Anmeldung oder zu Beginn des Unterrichts mitgeteilt.

 

Mini-Kirche

Seit 2006 gibt es in unserer Kirchengemeinde die „Minikirche“. Gestartet sind wir damals mit vielen engagierten Familien und manchmal bis zu 40 Kindern. Wir haben damals bewusst einen „späten“ Termin am Sonntagmorgen gewählt – damit alle in Ruhe frühstücken und in den Tag starten konnten. Das ist bei den Familien immer gut angekommen. Geschätzt wird auch, dass dieser Gottesdienst schon für die Allerkleinsten geeignet ist, weil er ja nur eine halbe Stunde dauert. Und beim Kaffeeplausch im Anschluss an den Gottesdienst werden immer angeregte Gespräche geführt und Kontakte geknüpft.

In der letzten Zeit fällt uns allerdings auf, dass der Besuch der Minikirche zurückgeht. Sicher liegt das auch daran, dass die Kinder unseres Vorbereitungsteams mittlerweile dem Minikirchenalter entwachsen sind und so der direkte Kontakt zu Familien mit kleinen Kindern fehlt. Wir möchten nun den Kontakt zu Familien mit kleineren Kindern suchen und feiern daher zusammen mit unserem Kindergarten am 16. Juni 2019 um 11.00 Uhr einen Familiengottesdienst. Zu diesem Gottesdienst sind alle Kinder eingeladen, die in diesem Jahr in die Schule kommen, sowie die Kinder, die ab August in den Kindergarten kommen – natürlich zusammen mit ihren Familien.

 

Im Anschluss laden wir zum Beisammensein bei Grillwürstchen und Eis ein!